~~ ~~ Cinema (animiert) ~~ ~~
 
Dieses Tutorial ist aus meiner eigenen Fantasie entstanden und unterliegt meinem Copyright.
Evtl. Ähnlichkeiten mit anderen Tutorials ist reiner Zufall.
Ich habe es mit Corel Paint Shop Pro Photo X2 geschrieben.
Mein Material ist ein Sammelsurium aus diversen Bildern, das Copyright liegt natürlich beim jeweiligen Künstler.
Ich habe dieses Bild fürs Cafe geschrieben, es wird demnächst mit eigenen Bildern
nachgearbeitet.
 
 
Tubes:
Du benötigst 1 Hintergrund, 9 Bilder und Dekomaterial
 
Im Material enthalten: Filmstreifen und Schrift
 

öffne alle Bilder in deinem PSP, duplizieren (Shift + D) und schließe die Originale wieder.

wenn Du alles hast, dann kanns losgehen...
 

1.) öffne eine neue Arbeitsfläche 700 x 550 Pixel transparent

such dir aus deinem Hintergrundbild 2 schöne Farben aus und
erstelle dir einen Farbverlauf
 
2.)  neue Rasterebene
Auswahl -> Alles auswählen
kopiere dein Hintergrundbild und füge es in die Auswahl ein.
da mein Bild auf alt gemacht ist, habe ich den Fotoeffekt - Sepiatönung
angewendet und die Sichtbarkeit der Ebene auf 30% gestellt
 
3.) öffne den Filmstreifen
kopieren und als neue Ebene einfügen.
 
4.) aktiviere deinen Zauberstab

 

und klicke damit in das erste Kästchen
Auswahl-> Auswahl ändern -> vergrößern um 1 pix.
neue Rasterebene
kopiere dein erstes Bild -> in eine Auswahl einfügen
Anpassen -> Schärfe -> Scharfzeichnen
bei diesem Bild habe ich auch den Effekt "Sepiatönung "angewandt.
benenne diese Ebene als "1" um.
ordne die Ebene nun unter den Filmstreifen.

 

5.) aktiviere nun wieder den Filmstreifen und deinen Zauberstab

klick ins zweite Kästchen
Auswahl-> Auswahl ändern -> vergrößern um 1 pix.
neue Rasterebene
kopiere dein zweites Bild -> in eine Auswahl einfügen
Anpassen -> Schärfe -> Scharfzeichnen
bei diesem Bild habe ich auch den Effekt "Sepiatönung "angewandt.

benenne diese Ebene als "2" um.

ordne die Ebene nun ebenfalls unter den Filmstreifen.

 
Wiederhole das so lange bis alle Felder im Filmstreifen besetzt sind
 
6.) dekoriere dein Bild nach deinem Geschmack
 

7. Gib deinem Bild einen Titel

8.) setze dein Wasserzeichen aufs Bild
 
9.) aktiviere die oberste Ebene
Auswahl -> alles Auswählen

fülle die Auswahl mit deiner dunklen Farbe

Auswahl -> ändern-> verkleinern um 4 pix.
drücke nun die Entf-Taste
 
10.) Ich habe der Ebene mit der Filmrolle noch einen Schatten
auf einer separaten Ebene gegeben
 
Bevor wir zur Animation kommen, sollte dein Ebenenmanager so aussehen
   
 
11.) achte darauf, dass "1" sichtbar ist und die Bilder "2" bis "9" unsichtbar sind
Bearbeiten -> Inhalte kopieren -> Alle Ebenen kopieren
 
12.) öffne deinen Anishop
Bearbeiten -> Einfügen -> als neue Animation
 
13.) zurück zum PSP
schließe "1" und mach dafür "2" sichtbar (1,3-9 bleiben unsichtbar)
Bearbeiten -> Inhalte kopieren -> Alle Ebenen kopieren
 
14.) zurück zum Anishop
Bearbeiten -> Einfügen -> nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild
 
15.) zurück zum PSP
schließe "2" und mach dafür "3" sichtbar (1,2,4-9 bleiben unsichtbar)
Bearbeiten -> Inhalte kopieren -> Alle Ebenen kopieren
 
16.) ) zurück zum Anishop
Bearbeiten -> Einfügen -> nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild
 
17.) du fährst damit fort, bis du 9 Einzelbilder hast
 
18.) klicke in dein erstes Bild von der Animation
Bearbeiten -> alle auswählen
Animation -> Einzelbildeigenschaften
dort stellst du die Wiedergabezeit auf 60
klick oben auf "Ansicht"-> "Animation" und schau es dir an
wenn es dir gefällt, dann speichere dein Bild als .gif ab.
 
Home