über mich

meine Familie

meine Interessen

unsere Haustiere

home

 

*24. Oktober - 22. November*         

Skorpiongeborene nehmen das Leben ernst, sie spielen nicht damit. Und das gilt auch für Verständnis von Freundschaft. Von daher sind sie ehrliche, treue und zuverlässige Partner und Freunde. Die Ehrlichkeit nimmt der Skorpion übrigens sehr wörtlich. Böse Zungen würden behaupten, er ist rücksichtslos und taktlos.

 

Doch eigentlich ist er nur direkt, sehr direkt. Und weil Skorpione einen todsicheren Blick (bzw. Gefühl) für wunde Punkte haben, treffen sie meist ins Schwarze. Klar, dass soviel Aufrichtigkeit, manchmal verbunden mit Kritik, nicht jedermanns Sache ist. Doch wie dem auch sei. Der Skorpion investiert auch viel in eine Beziehung und sucht sich seine Freunde sehr genau aus. Nicht Quantität, sondern Qualität zählt hier.

 

Abgesehen davon kann es recht lange dauern, bis dieses Zeichen Vertrauen entwickelt. Denn der Skorpion gibt von sich kaum etwas preis, es sei denn, einigen Auserwählten. Man benötigt also recht viel Geduld, um mit einem Skorpion echte Freundschaft zu schließen. Daher pflegt ein Mensch dieses Zeichens hin und wieder zwar etwas Geselligkeit, vertieft menschliche Verbindungen aber nur selten und kann manchmal recht einsam sein. Doch bevor der Skorpion sich mit oberflächlichen, schwatzhaften und unsensiblen Zeitgenossen einlässt, nimmt er das gerne in Kauf.

 

Ist der Skorpion aber einmal einem Menschen nahegekommen, hält diese Beziehung ein ganzes Leben. Bequem ist die Freundschaft mit einem Skorpion, wie erwähnt, übrigens nicht gerade. Doch die schon beschriebene "brutale Offenheit" hat den großen Vorteil, man weiß woran man ist. Der Skorpion kennt kaum Tabus und wird die Schwachstellen seines Gegenübers immer entlarven, aber auch helfen, diese zu überwinden. Und seine Freunde lässt der Skorpion niemals im Stich.

 

 ! Auch wenn nicht alles positiv ist, es stimmt !